BG_ShadowLeft_25x290

 Home > Naturstein > Bäder

BG_ShadowRight_25x290
 

Als Wandbelag eignet sich Naturstein ebenso wie als Bodenbelag, jedoch kommen hier eher die weicheren und empfindlicheren Gesteinsarten, wie bspw. Marmor, zum Einsatz. Die Besonderheit hierbei liegt allerdings in der Oberflächenbeanspruchung. Ist die Beanspruchung bei Bodenflächen aus Hartgestein mehr im Abrieb, in den Untergrundsituationen und bei den Putzmitteln zu suchen, so sind Wand- und horizontale Flächen mehr von verschiedenen chemischen Belastungen betroffen. Gemeint sind damit Naßbereiche in Duschen und Bädern, Waschtische, Ablagen und Gesimse, auch Küchenarbeitsplatten sollten an dieser Stelle kurz erwähnt werden. Sehr kalkhaltiges Wasser hinterlässt nicht selten hartnäckige und stumpfe Spuren in Form von Kalkfahnen. Nicht zu vergessen sind Dinge des täglichen Bedarfs wie bspw. Haarshampoos, Duschgeels, usw. welche allesamt den Stein, durch auslösende chemische Reaktionen, angreifen können. 

 

zurück_Nyellow_regular_118x30_1 weiter_Nyellow_regular_118x30_1
 

Impressum